Interkommunale Zusammenarbeit, u.a. im Bereich Bauhof-Kooperation

Getreu dem Motto „Zusammenarbeit schafft Zukunft“ organisiert die Integrierte Ländliche Entwicklung (ILE) Schwarzach-Regen verschiedene Austausch-, Vernetzungs- und Arbeitstreffen unterschiedlichster Interessensgruppen. Das Ziel ist, gemeinsame Anknüpfungspunkte zu identifizieren, die Belange der Akteure zu erfahren und den Erfahrungsaustausch zu fördern.

So wurden beispielsweise Treffen mit Akteuren aus den Bereichen Naherholung und Tourismus (Handlungsfeld 4) sowie Kultur, Soziales und Demografie (Handlungsfeld 5) geplant und durchgeführt. Weiterhin wurde ein erster Grundstein möglicher Kooperationsprojekte im Bereich Kommunale Zusammenarbeit (Handlungsfeld 6) – insbesondere Bauhof-Kooperation und Kooperation auf Verwaltungsebene – gelegt.

Diese Treffen finden zusätzlich zu den regelmäßigen Beteiligtenversammlungen der ILE Schwarzach-Regen statt, in denen über die verschiedenen Projektansätze der insgesamt sechs Handlungsfelder des ILEKs (siehe auch: https://www.ile-schwarzach-regen.de/de/ilek) beraten wird.

Vorführung Sandreinigungsmaschine Stadtpark Neunburg v.W. (Norbert Nietfeld), Bauhofbesichtigung Städtischer Bauhof Neunburg v.W. (Tanja Weinberger)